Unsere Touren

Chichen Itza
Chichen Itza gehört seit 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe, die beeindruckende Kukulkan-Pyramide gibt es eines der neuen sieben Weltwunder und das 1500 Hektar große Gebiet ist auch eines der of größten archäologischen Stätten in Mexiko.
Coba
Die mystische Ausgrabungsstätte Coba war einst die wichtigste und sogar größte Stadt der Halbinsel Yucatan, sie hatte in ihrer Blütezeit bis 200 v. Chr. wahrscheinlich weit über 50.000 Einwohner, sie ist auch die älteste Ruinenstadt hier auf der Halbinsel.
Tulum
Tulum war ein strategisch günstig gelegenes Wirtschaftszentrum der Maya und ist die einzige archäologische Stätte der in Riviera Maya, die direkt an der ruhigen Karibikküste gebaut wurde.
Cenote
Auf der Halbinsel Yucatan gibt es keine oberirdischen Flüsse, sondern ein riesiges Netz unterirdischer Flüsse die durch versteckte Eingänge über Cenoten zugänglich sind.
Sian Kaan
Sian Ka'an ist ca. 2 Autostunden von Playa del Carmen entfernt und erstreckt sich im Südosten der Yucatan peninsula. Diese Naturattraktion ist ein absolutes Muss für Naturliebhaber, die Distanz wollen selbst ein wenig und lernen die Flora und Fauna der Region besser kennen.
Katamaran
Ein Katamaran-Trip darf hier in der Karibik natürlich nicht fehlen. Ein Katamaran ist ein Boot mit zwei Rümpfen. Zur typischen Ausstattung eines Katamarans gehören Sitz- und Thekenbereiche, Sonnendecks und Schattenplätze.
Zipline & Quad
Wer Lust auf Action hat, sollte sich diesen Halbtagesausflug nicht entgehen lassen – nichts für schwache Nerven oder Höhenangst. Unser Trip beginnt zu zwei Zeiten, einmal morgens und einmal mittags,und er beinhaltet vier Ziplines. Eine davon startet aus einer Höhe von 45 m und ist mit 1 km Länge die längste Zipline hier in der Riviera Maya.
Fotogalerie

Unsere Ausflüge

Warenkorb