Tour nach Ek’Balam

Tour nach Ek'Balam


Tourbeschreibung zu Ek’Balam:

Ek’Balam ist wie Tulum und Cobá eines von vielen Erben, die den Mexikanern von den Maya hinterlassen wurden und die Sie heutzutage problemlos von Playa del Carmen aus besuchen können. Bei diesem Ausflugsziel handelt es sich um eine Ausgrabungsstätte, die zur Gemeinde Temozón im mexikanischen Bundesstaat Yucatan gehört. Sie liegt 25 Kilometer nördlich von Valladolid und 56 km nordöstlich von Chichén Itzá entfernt. Chichén Itzá können Sie auf einer unserer Kombi-Touren natürlich auch besuchen um weitere tolle Eindrücke zu sammeln. Das Gleiche gilt für Valladolid, welche eine der ältesten Kolonialstädte des Bundesstaates Yucatan darstellt. Auch die Wasserlöcher der Umgebung gelten als ausgesprochen sehenswert, etwa die Cenote Zaci, welche zu den größten Wasserlöchern überhaupt gehört. Auch sehr interessant ist ein Abstecher nach Rio Lagartos. Dieser lohnt sich allerdings nur, wenn Sie mehrere Tage für eine solche Kombi-Tour einplanen können.

Allgemeine Informationen zu Ek’Balam

Die Maya-Stätte ist von einer Mauer umgeben, die den Maya einst als guter Schutz gegenüber Feinden und gefährlichen Tieren diente. Die Wände dieser Mauer sind rund 2 Meter hoch und 3 Meter breit, wobei die geringe Höhe damit zu erklären ist, dass die Maya relativ klein waren. Heutzutage umfasst das beliebte Ausflugsziel rund 15 einzelne Bauwerke, die Sie allesamt besuchen können. Dabei können Sie unvergessliche Fotos und Videos machen, sodass diese Tour mit Sicherheit noch lange in Erinnerung bleiben wird. Da das Ökosystem vor Ort inmitten des Dschungels von Mexiko sehr sensibel ist, sollten Sie sich jedoch unbedingt an die Hausregeln vor Ort halten. Das gilt auch für Foto- und Videoaufnahmen in Ek’Balam.

Mehr Informationen zur Tour nach Ek’Balam

Playa del Carmen Ausflüge bietet Ihnen auf dieser Tagestour ein Ereignis, das Sie noch lange in Erinnerung behalten werden. Für viele Mexiko-Urlauber gilt Ek’Balam als die interessanteste aller Ausgrabungsstätten, auch weil noch nicht alle archäologisch relevanten Bereiche auf dem Gelände erschlossen wurden. Dadurch können Sie praktisch jedes Jahr aufs Neue einzigartige Maya-Stätten der Vergangenheit bestaunen und die Kultur dieses Volkes aus neuen Perspektiven kennenlernen. Übrigens: wenn Sie nicht zu Fuß das riesige Gelände erkunden möchten, können Sie auch auf einen Shuttle-Service vor Ort zurückgreifen. Dieser steht Ihnen bei der Buchung einer Kombi-Tour übrigens kostenlos zur Verfügung.


Fotogalerie zur Tour

Fotos zur Tour nach Ek Balam