Tour nach Cobá

Tour nach Cobá


Tourbeschreibung zu Cobá:

Cobá ist ebenso wie Tulum und Chichén Itzá eine archäologische Stätte, die einst von den Maya erbaut und bewohnt wurde. Sie liegt in unmittelbarer Nähe zum gleichnamigen Dorf, rund 40 Minuten von Tulum und 90 Minuten von Playa del Carmen entfernt. Daher lohnt es sich für Sie auch, eine entsprechende Kombi-Tour zu buchen.

Allgemeine Informationen zu Cobá

Einst war diese Mayastätte rund 70 Quadratkilometer groß und somit eine der größten Ansiedelungen dieser so bezaubernden Kultur. Die heutige Ruinenanlage ist allerdings deutlich kleiner. Als typisches Merkmal dieses Ausflugsziels gelten die mehr als 20 Sacbeob. Darunter sind beidseits gemauerte Wege gemeint, die Sie durch die archäologische Stätte führen. Es gibt insgesamt fünf Gebäudegruppen, von denen die Nohoch Mul als bekannteste gilt. Sie beheimatet auch die Pyramide El Castillo, welche mehr als 40 Meter in die Höhe ragt. Von oben bietet sich ein endlos weiter Blick auf den mexikanischen Karibikdschungel.

Mehr Informationen zur Tour nach Cobá

Wir können diese Tour mit Ihnen ohne Probleme innerhalb eines halben Tages durchführen. Dank der relativ kurzen Fahrtzeit bietet sich allerdings viel eher eine Kombi-Tour mit Tulum an. So können gleich zwei der drei ganz großen Maya-Highlights rund um Playa del Carmen innerhalb eines Tages besucht werden. So haben Sie an anderen Tagen auch noch die Zeit, die Strände in direkter Nähe zu Ihrer Unterkunft zu besuchen und den Urlaub direkt an der Karibik zu genießen.


Fotogalerie zur Tour

Fotos zur Tour nach Coba